Sie sind hier: Aktionen / Hörbuchtipps
 

Hörbuchtipps

Sebastian Fitzek - AchtNacht

Sebastian Fitzek - AchtNacht

Gelesen von Simon Jäger

Der Inhalt:
Es ist der 8. 8., acht Uhr acht. Eine Tode-Lotterie im Internet geht online, in der jeder, der will, Menschennamen in den Lostopf werfen. Diese Menschen sollen – laut Internet – angeblich in der „Achtnacht“ straffrei getötet werden dürfen. Der Jäger soll dafür 10 Millionen Euro von der Regierung bekommen. Ben wird in der „AchtNacht“ aus dem Lostopf gezogen. Er hat auf einmal 80 Millionen Feinde. Eine Jagd beginnt…

Unsere Meinung:
„AchtNacht“ ist uns insgesamt zu anstrengend. Der Autor hetzt uns von einem zum nächsten Ereignis. Der Hörer hat nicht wirklich Zeit zwischendurch mal durchzuschnaufen. Aber Simon Jäger reißt mit seiner Stimme wieder viel raus. Deswegen:

3 von 5 Punkten 

& & & & &

Daten:

Genre: Thriller

ISBN: 978-3-7857-5528-0

Preis: EUR 20,00

Dauer: 398 Minuten

Jussi Adler Olsen - Selfies

Jussi Adler Olsen - Selfies

Gelesen von Wolfram Koch

Der Inhalt:
Im mittlerweile siebten Fall für Carl Mørck und sein Team geht es – wie immer – um einen längst verjährten Mordfall. Diesmal besteht aber eine Verbindung zu einem aktuellen Fall, den die Kollegen im Morddezernat auf dem Tisch haben. In verschiedenen Erzählsträngen wird die Geschichte des alten Falls und der einer Mitarbeiterin des Arbeitsamtes in Kopenhagen erzählt. Die nach einer Krebsdiagnose ihr Leben in Frage stellt und beschließt es aufzuräumen. Unter dieser Entscheidung leiden ihre Klientinnen – die schnell zu ihren Opfern werden. Ausgerechnet jetzt geht es Carls Assistentin Rose sehr schlecht. Sie wird von grauenhaften Erinnerungen aus ihrer Vergangenheit heimgesucht. Sie kann das Sonderdezernat Q in diesen kniffligen Fällen nicht unterstützen und wird am Ende selbst zu einem neuen Fall für Carl Mørck und seinen Assistenten Assad.

Unsere Meinung:
Es gibt zu viele Erzählstränge, zu viele Personen und zu viele Ereignisse. Der siebte Teil der Reihe von Autor Jussi Adler Olsen ist unserer Meinung nach nicht so gut wie die anderen sechs – man kann ihn aber trotzdem ganz gut hören.

3 von 5 Punkten 

& & & & &

Daten:

Genre: Krimi

ISBN: 978-3-86231-987-9

Preis: EUR 22,99

Dauer: Ungekürzte Lesung - 17 Stunden 16 Minuten

Weitere Hörbücher von Jussi Adler Olsen:

Erbarmen (Mørck-Reihe 1)

Schändung (Mørck-Reihe 2)

Erlösung (Mørck-Reihe 3)

Verachtung (Mørck-Reihe 4)

Erwartung. Der Marco-Effekt (Mørck-Reihe 5)

Verheißung. Der Grenzenlose (Mørck-Reihe 6)

Jonas Maas - Zeitenwechsel

Oscar Wilde & Mycroft Holmes - Folge 01 - Zeitenwechsel

Der Inhalt:
London im Frühjahr 1895. Anstelle neuer Ausschweifungen und Ruhm als Autor drohen dem berühmten Schriftsteller Oscar Wilde eine Gefängnisstrafe und der persönliche Ruin. Doch plötzlich tritt ein fremder an Wilde heran und bietet ihm einen möglichen Ausweg aus seiner schwierigen Situation. Sofern er sich bereit erklärt, als Sonderermittler der Krone zu arbeiten, könne auf eine Haftstrafe verzichtet werden. Schweren Herzens nimmt er die neue Aufgabe an. Doch bereits sein erster Fall entpuppt sich als ein wahrer Horrortrip. Einem zu allem entschlossenen Gegner ist jedes Mittel recht, England und die Monarchie zu zerstören.

Unsere Meinung:
Die Geschichte ist spannend, kurzweilig und ein echtes Muss für jeden Sherlock-Holmes-Fan! Der Hörer wird in die Welt des viktorianischen Englands gezogen mit Droschken, Faustkämpfen und allem was dazu gehört. Ein tolles Hörspiel mit sehr guten Sprechern und einer spannenden Atmosphäre – lohnt sich!

5 von 5 Punkten 

& & & & &

Daten:

Genre: Krimi

ISBN: 978-3-7857-5320-0

Preis: EUR 7,99

Dauer: 75 Minuten


Weitersagen und kommentieren
...loading...