Sie sind hier: Emscher-Lippe / Archiv / 2009 / Therapieschwein im Einsatz
 

Therapieschwein im Einsatz

In Altenheimen ist der Alltag der Bewohner meist trist, grau und langweilig. Und Tiere - die sind eigentlich ganz tabu. Doch die Altenheime hier bei uns im Emscher-Lippe-Land setzen immer häufiger Tiere ein, um ihre Bewohner zu beschäftigen und zu therapieren. Auch im Altenheim Haus Fuhlenbrock der Arbeiterwohlfahrt in Bottrop.

Neben mehreren Hunden kommt dort jetzt sogar ein Schwein zum Einsatz. Ziel ist es unter anderem, die Altenheimbewohner zu motivieren. So spricht eine der Bewohnerinnen des Altenheims eigentlich kein Wort. Sie ist demenzkrank. Doch sobald das Schwein da ist, fängt sie wieder an zu reden.


Weitersagen und kommentieren
...loading...