Sie sind hier: Emscher-Lippe / Archiv / 2010 / Bauarbeiten THS-Turm
 

Bauarbeiten THS-Turm

Die Bauarbeiten am ehemaligen Förderturm an der Hauptverwaltung der Gelsenkirchener Wohnungsbaugesellschaft THS in Gelsenkirchen-Horst liegen insgesamt im Zeitplan. Wegen der Statik gebe es zwar immer wieder Verzögerungen, mit Doppelschichten soll das aber aufgefangen werden.

Ende Oktober soll dann die 18 Meter hohe Herkules-Skultpur aus Düsseldorf angeliefert und auf dem Dach montiert werden. Außerdem bekommt der Nordsternturm einen gläsernen Aufbau. Ingesamt kostet der Umbau knapp 14 Millionen Euro, die Hälfte davon zahlt die THS.

An der Baustelle gibt es auch eine Webcam.


Weitersagen und kommentieren
...loading...