Sie sind hier: Emscher-Lippe / Archiv / 2010 / Bofrost-Kühlhaus
 

Bofrost-Kühlhaus

In den kommenden Tagen soll es richtig kalt werden in unseren drei Städten. Wir haben unseren Reporter Marvin Fischer im "bofrost*"-Kühlhaus in Bottrop schon einmal "vorfrieren" lassen. Dort sind es frostige -25 Grad. Marvin hat zum Beispiel mit den Angestellten von Bofrost ein Eis gegessen oder ausprobiert, wie sich nasse Haare bei diesen Temperaturen anfühlen. Unsere Hörer haben Vorschläge gemacht, was Marvin im Kühlhaus machen soll. Und unser Reporter hat dann in "Radio Emscher Lippe am Morgen" am 26. November live ausgetestet, was bei -25 Grad möglich ist und was nicht.

Der Film aus dem Kühlhaus:
Die Bilder aus dem Kühlhaus:

Weitersagen und kommentieren
...loading...