Sie sind hier: Emscher-Lippe / Archiv / 2010 / Überschwemmung Hartmannstraße
 

Überschwemmung Hartmannstraße

Für die Anwohner rund um die Hartmannstraße in Gelsenkirchen-Rotthausen ist der dritte Juli ein echter Horrortag - schon 2009 war die Straße nach heftigen Regenfällen komplett abgesoffen, die Häuser vom Wasser stark beschädigt. Am vergangenen Wochenende, am 3. Juli 2010, ist es wieder passiert. Die Anwohner sind stinksauer, sie fordern Hilfe von der Stadt und eine Lösung des Problems.


Weitersagen und kommentieren
...loading...