Sie sind hier: Emscher-Lippe / Archiv / 2010 / Wassererlebnispfad Hahnenbach
 

Wassererlebnispfad Hahnenbach

Die Emscher wird ja in unseren drei Städten so nach und nach wieder zu einem echten Fluss. Und auch aus den Zuflüssen sollen wieder richtig ansehnliche Bächlein werden. Ein Beispiel ist der Gladbecker Hahnenbach in Brauck. Da soll heute im Planungsausschuss der Startschuss fallen für die Umgestaltung - in zwei, drei Jahren soll es dann entlang des Hahnenbachs einen Wassererlebnispfad geben. Dazu sollen acht Stationen entstehen, die sich an unterschiedliche Zielgruppen richten. Das Geld für den Umbau ist schon bewilligt, derzeit ist die noch die Emschergenossenschaft am Zug, die den Bach noch renaturiert.

Gemeinsam mit dem Landschaftsbüro Hoff hat die Stadt die zukünftigen Stationen entworfen.

Zum Vergrößern klicken
Quelle: Stadt Gladbeck

Weitersagen und kommentieren
...loading...