Sie sind hier: Service / Geöffnet oder geschlossen an Rosenmontag?
 

Geöffnet oder geschlossen an Rosenmontag?

Gelsenkirchen

Eingeschränkter Service in den Bürgercentern:

An Rosenmontag sind die Bürgercenter sowie Stadt- und Touristinfo ab 12.30 Uhr. Auch nach 12.30 Uhr können Bürger unter der Rufnummer (0209) 1 69 21 00 Rat einholen.

Die Führerschein- und Zulassungsbehörde schließt an Rosenmontag um 11.30 Uhr. Das Museum Schloss Horst bleibt geschlossen.

Das Justizzentrum Gelsenkirchen bleibt geschlossen.

Die Beratungsstelle der Verbraucherzentrale bleibt geschlossen.

Die Stadtteilbüchereien in Buer, die der Volkshochschule sowie die Bibliothek im Bildungszentrum haben bis 12.30 Uhr auf. Die Kinderbibliothek im Bildungszentrum und die Stadtteilbibliothek in Erle und Horst bleiben komplett zu.

Die Wertstoffhöfe der Gelsendienste an der Adenauerallee 115 und der Wickingstraße 25b schließen um 12 Uhr. Die Servicenummer 0209/65420 ist auch an Rosenmontag wie gewohnt zwischen 8 und 18 Uhr erreichbar.

Die Arbeitsangenturen in Gelsenkirchen und Buer bleiben bis 13 Uhr geöffnet. Das gilt auch für die B-box und die beiden Job Points.

Bottrop

Die Dienststellen der Bottroper Entsorgung und Stadtreinigung (BEST) bleiben geschlossen, die Müllabfuhr verschiebt sich jedoch nicht.

Die Stadtverwaltung bleibt geschlossen.

Das Finanzamt Bottrop bleibt geschlossen.

Die Arbeitsagentur in Bottrop bleibt geschlossen.

Gladbeck

Der Zentrale Betriebshof ist ab 12.00 Uhr geschlossen. Die Müllabfuhr verschiebt sich nicht.

Alle Dienststellen der Stadtverwaltung haben ab 12.00 Uhr geschlossen.

Die Arbeitsagentur schließt um 12 Uhr. 

Vestische

Die Vestische fährt von Altweiberfastnacht bis Rosenmontag bis in die frühen Morgenstunden.

Für spezielle Fragen zum Fahrplan gibt es eine Hotline: 01806-504030 (20 Cent/Anruf Festnetz; Mobil max. 60 Cent/Anruf); außerdem die App.

Weitere Infos auf www.vestische.de

Bogestra

Auch die Bogestra startet mit erweiterten Fahrplänen an Altweiberfastnacht. Die Nachtexpresse fahren wie gewohnt.

Für spezielle Fragen zum Fahrplan gibt es eine Hotline: 01806-504030 (20 Cent/Anruf Festnetz; Mobil max. 60 Cent/Anruf); außerdem die App.

Weitere Infos auf www.bogestra.de


Weitersagen und kommentieren