Sie sind hier: Über uns / Team
 

Team




Moderation

Lennart Hemme

Position / Sendestrecke: Morgenmoderator

Werdegang: Kindergarten auf dem niedersächsischen Land, Schule in der niedersächsischen Stadt, Uni in Münster und dann Radio, Radio, Radio. Von Münster über Berlin ins Ruhrgebiet und dann zu Radio Emscher Lippe.

Radio ist für mich: Jeden Tag gerne aufstehen, auch um 3.30 Uhr.

Mein bestes Radio-Erlebnis: Ein Polizei-Interview, das bundesweit zitiert wurde und dessen Inhalt am Ende auf Bannern in Stadien stand. Zwar kein fröhliches Thema, aber toll, wenn man mit hartem Nachfragen den Nerv der Menschen trifft.

Mir gefällt an unserem Redaktions-Team besonders …, dass wir nicht nur zusammen Radio machen, sondern jede Menge Quatsch.

Wenn ich frei habe: Findet man mich entweder bei uns im Ruhrgebiet oder irgendwo auf Reisen – Hauptsache unterwegs und viel Neues erleben.

Wenn ich Sport mache, dann am liebsten: Sport? Das gibt’s doch am Wochenende immer im Fernsehen. Guck ich gerne, am liebsten Wintersport.

Mich trefft Ihr im Sendegebiet hier: Oft natürlich im Sender, aber nach der Sendung gerne in einem leckeren Restaurant. Da sind auch nach vielen Jahren immer noch viel zu viele unentdeckt.

Darüber lache ich: Gut gemachte Satire – Böhmermann, Titanic, Postillon.

Ich schaue gern: Den ganzen Tag Dokumentationen. Und die gute, alte Samstagabendshow. Schade, dass es davon immer weniger gibt!

Am liebsten esse ich: Die drei großen S: Schnitzel, Steak und Sushi. Ein ständiger Konkurrenzkampf, wer gerade die Nase vorn hat.

Mein schönstes Urlaubsziel: Japan ist bei jedem Besuch immer wieder beeindruckend.

Das möchte ich im Leben unbedingt einmal machen: Die Neuauflage von „Wetten, dass...?“ würd ich wohl moderieren… Die kommt bestimmt!

Mit dieser Person möchte ich gern einmal in Ruhe einen Kaffee trinken: Taylor Swift. Gerne auch zwei.

Mein Lebensmotto: Gibt’s nicht. Stell dein Leben nicht unter ein Motto! Oh, ist das schon eins? Mist.


Eine Nachricht senden:


Weitersagen und kommentieren