0:5 – Schalke verliert deutlich zu Hause gegen Leipzig

Keine Minute lief die Partie in der Veltins-Arena, da musste Schalke-Torwart Nübel schon das erste Mal hinter sich greifen.

Alexander Nübel
© RHR-FOTO / Funke Foto Services

In der 53. Sekunde schoss Sabitzer die Leipziger in Führung. Obwohl sich die Schalker nach diesem Überraschungsstart eigentlich gefangen hatten, kamen sie in der zweiten Halbzeit gegen Leipzig vollkommen unter die Räder. Am Ende siegte Leipzig deutlich mit 5:0. Am kommenden Samstag haben die Schalker in Köln die Gelegenheit zu zeigen, dass sie es besser können.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo