95-Jährige in Gelsenkirchen von Straßenbahn angefahren

Schwerer Unfall in Gelsenkirchen-Feldmark: Gestern Mittag ist an der Hans-Böckler-Allee / Ecke Feldmarkstraße eine ältere Frau von einer Straßenbahn angefahren worden.

Straßenbahn-Unfall Gelsenkirchen-Feldmark
© Feuerwehr Gelsenkirchen

Laut der Gelsenkirchener Polizei war die 95-Jährige an einer Fußgängerampel mit einer Bahn der Linie 107 zusammengestoßen - warum genau, ist noch unklar. Die Frau musste schwer verletzt ins Krankenhaus. Auch der 33-jährige Straßenbahnfahrer aus Essen musste am Unfallort behandelt werden. Während des Einsatzes gab es in der Feldmark erhebliche Verkehrsbehinderungen. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo