A40 in Essen: Lange Staus wegen Arbeiten an der Fahrbahn erwartet

Pendler aus unseren drei Städten müssen sich ab heute in Essen auf dicke Staus einstellen.

Symbolbild eines Autobahnstaus

Auf der A40 in Richtung Duisburg sind zwischen Essen-Kray und Frillendorf Schäden auf der Fahrbahnoberfläche aufgetaucht. Der Landesbetrieb Straßen.NRW macht deswegen vorerst den rechten Fahrstreifen dort dicht. Je nachdem wie umfangreich die Reparaturarbeiten werden, könnte noch eine weitere Spur dazu kommen. Wie lange das Ganze dauert, ist noch nicht klar. Wenn dieser Bereich der A40 auf eurem Weg liegt, versucht ihn über die A42 zu umfahren - Straßen.NRW rechnet, gerade im Feierabendverkehr, mit langen Staus.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo