Alexander Nübel geht zum FC Bayern

Schalkes Noch-Torwart Alexander Nübel spielt ab der nächsten Saison in München. Das haben Schalke und der FC Bayern am Samstag bestätigt.

Alexander Nübel
© RHR-FOTO / Funke Foto Services

Nübel geht zum 1. Juli ablösefrei nach München. Er hat dort einen Fünfjahresvertrag unterschrieben. Der 23-Jährige wird bei den Bayern zunächst die Nummer 2 hinter Manuel Neuer sein. Später soll Nübel dann der Nachfolger des 33-Jährigen Nationaltorhüters werden. Neuer steht bei den Bayern noch bis 2021 unter Vertrag. Alexander Nübel kam 2015 aus Paderborn zu den Schalkern. Vor Weihnachten hatte er angekündigt, seinen Vertrag auf Schalke nicht verlängern zu wollen. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo