Bootsverleih in Wittringen gestartet

Durch Corona hat sich der Start in diesem Jahr verschoben

Kinder steigen in ein Tretboot auf dem Wittringer Schlossteich
© Heinrich Jung / FUNKE Foto Services
  • Ruder- und Tretboote können wieder geliehen werden
  • Corona Schuld an Verschiebung

Der Bootsverleih im Wittringer Schlosspark ist mit Verspätung gestartet. Seit dem Wochenende aber können dort wieder Ruder- und Tretboote ausgeliehen werden. Normalerweise startet der Bootsverleih der Caritas im Mai, durch Corona hat sich in diesem Jahr alles verschoben. Wer ein Boot leihen möchte, muss an Land einen Mund-Nasen-Schutz tragen und seine Kontaktdaten abgeben.

Längere Öffnungszeiten in den Sommerferien

In den Ferien ist der Bootsverleih von Donnerstag bis Sonntag von 13 bis 18 Uhr geöffnet, nach den Ferien nur am Wochenende. Kinder unter 15 Jahren müssen in Begleitung eines Erwachsenen sein. Für 30 Minuten Ruderboot werden vier Euro fällig, für ein Tretboot sind es fünf Euro.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo