Bottrop: Auto stößt mit Kehrmaschine zusammen

Zwei Verletzte und 30.000 Euro Sachschaden – das ist die Bilanz nach einem Unfall mit einer Kehrmaschine in Bottrop.

Symbolbild eines Autounfalls
© benjaminnolte - Fotolia

Laut Polizei ist eine 51-Jährige gestern Mittag mit ihrem Auto beim Abbiegen in die Scharnhölzstraße mit der Großkehrmaschine aus Gladbeck zusammengestoßen. Beide Fahrer wurden dabei leicht verletzt. Die Frau musste ins Krankenhaus. Beide Fahrzeuge wurden bei dem Unfall so demoliert, dass sie abgeschleppt werden mussten. Bis die Unfallstelle geräumt war, musste die Scharnhölzstraße teilweise gesperrt werden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo