Bottrop: Großbaustelle Nordring startet

Autofahrer in Bottrop müssen ab heute mit Verkehrsbehinderungen am Nordring rechnen. Dort startet eine monatelange Baustelle mit Vollsperrungen und Umleitungen.

Symbilbild einer Straßensperrung
© pixelfreund – Fotolia.com

Ab heute ist der erste Abschnitt zwischen Gladbecker Straße und "An Liebfrauen" dicht. Deshalb muss auch die Buslinie 261 eine andere Strecke fahren. Die Haltestelle am Nordfriedhof wird verlegt, außerdem kann der Bus die Haltestelle "In den Weywiesen" nicht ansteuern. Die Gewerbebetriebe in dem Bereich bleiben aber erreichbar. In den kommenden 16 Monaten reißen Arbeiter den Nordring auf und verlegen einen neuen Kanal. Außerdem bekommt die Straße einen lärmschluckenden Straßenbelag und neue Leuchten. Dazu werden auch noch die Bushaltestellen barrierefrei ausgebaut. Die Arbeiten sind insgesamt in vier Abschnitten aufgeteilt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo