Bottrop: Polizei will ZOB besser überwachen

Polizei und Ordnungsamt in Bottrop wollen den ZOB wieder mehr ins Visier nehmen. Das hat die Polizei Recklinghausen, die für Bottrop zuständig ist, jetzt angekündigt.

ZOB Bottrop
© Radio Emscher Lippe

Schwerpunkte wie der ZOB in Bottrop würden von den Beamten dauerhaft ausgewertet - in der letzten Zeit habe es dort immer wieder Zwischenfälle gegeben. Von kleinen Diebstählen über Ruhestörungen bis hin zu Körperverletzung sei alles dabei. Unter anderem hatten sich Anwohner über die Zustände dort beschwert. Deswegen will die Polizei dort öfter Streife laufen und auch in Absprache mit der Stadt und dem Ordnungsamt in Bottrop den Bereich rund um den ZOB in Zukunft schärfer überwachen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo