Bottrop: Polizist angefahren - Autofahrer in Untersuchungshaft

Der 53-jährige Autofahrer aus Reken, der gestern bei einer Verkehrskontrolle in Bottrop einen Polizisten angefahren hat, sitzt in Untersuchungshaft.

© Brian Jackson - Fotolia

Das hat das Amtsgericht Bottrop angeordnet. Der Mann war vorher schon mehrfach aggressiv im Straßenverkehr aufgefallen. Der verletzte Beamte konnte nach der Behandlung das Krankenhaus wieder verlassen, ist jedoch aktuell nicht dienstfähig, sagte uns eine Polizeisprecherin.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo