Bottrop soll sauberer werden: Neues Projekt startet

In der Bottroper Innenstadt kümmert sich jetzt ein Zweier-Team um die Sauberkeit. „Quartier Service“ heißt das Projekt und wird jetzt erst einmal für zwei Jahre getestet.

© Ralf Laskowski / Radio Emscher Lippe

Die beiden Mitarbeiter gehen 2-3 Mal am Tag eine Runde durch die Innenstadt und achten dabei auf Müll, Graffiti oder illegalen Sperrmüll. Wenn sich das Konzept bewährt, könnte es auch auf andere Bottroper Stadtteile ausgeweitet werden.

skyline
ivw-logo