Bottrop: Sperrungen auf Essener Straße stehen an

Autofahrer, die im Bottroper Süden unterwegs sind, müssen sich ab Donnerstag auf Sperrungen einstellen. Die Deutsche Bahn baut auf der Bahnbrücke, die am Hauptbahnhof über die Essener Straße verläuft, Lärmschutzwände.

Bauarbeiten Baustelle
© Erwin Wodicka - fotolia

Deswegen muss die Essener Straße in beide Richtungen gesperrt werden. Los geht es am Donnerstag um 18 Uhr bis Montag für die Fahrtrichtung Essen. Weiter geht es am Donnerstag in derselben Woche ab 18 Uhr bis zum darauf folgenden Montag. Dann wird die Fahrtrichtung Bottrop gesperrt. Auch die A42 ist davon betroffen - für die Bauzeit werden die beiden Abfahrten in Bottrop-Süd dicht gemacht. Umelitungen werden ausgeschildert.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo