Bulldogge verletzt Kind und Hund in Gladbeck

An der Winkelstraße riss sich die Bulldogge laut Polizei am Nachmittag von dem Besitzer los und rannte auf eine Frau mit ihrem Kind und ihrem Chihuahua zu und biss beide.

Das 15 Monate alte Mädchen wurde dadurch am Bein verletzt und musste stationär im Krankenhaus bleiben. Der Chihuahua wurde durch Bisse so schwer verletzt, dass er später starb. Die Bulldogge wurde durch das Ordnungsamt ins Tierheim gebracht, die Ermittlungen gegen den Hundehalter dauern weiter an. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo