Bus- und Bahnfahren in unseren drei Städten wird günstiger

Der VRR legt die gesenkte Mehrwertsteuer ab heute in Gladbeck, Bottrop und Gelsenkirchen auf die Tickets um.

Fahrgäste in der Bahn
© VRR
  • Tickets werden im Schnitt 2 Prozent günstiger
  • Ferienaktion läuft noch bis zum 11. August

Bus- und Bahnfahren in unseren drei Städten wird ab heute etwas günstiger. Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr mit Sitz in Gelsenkirchen gibt die Mehrwertsteuersenkung von 3 Prozent an die Fahrgäste weiter. Dadurch werden die Tickets im Schnitt um zwei Prozent günstiger. Die neuen Preise gelten so lange wie die gesenkte Mehrwertsteuer - also voraussichtlich bis Ende des Jahres. Bis zum Ende der Sommerferien läuft auch noch eine andere Aktion des VRR: Kunden mit einem Abo können mit ihrem Ticket in den Ferien unter der Woche im gesamten Verkehrsverbund fahren - an den Wochenenden sogar NRW-weit und mit der ganzen Familie. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo