Corona an Schulen – Infos für Eltern

Eine Übersicht über Kriterien der jeweiligen Städte und weitere Ansprechpartner.

© pixabay

Was passiert im Fall einer Infektion an der Schule meines Kindes? Wann muss mein Kind getestet werden? Wann wird Quarantäne angeordnet? Im Zweifel könnt ihr euch bei der jeweiligen Schule informieren. Grundsätzlich gilt: Sollten Kinder in der Schule Kontakt zu einem Corona-Infizierten haben, würde das jeweilige Gesundheitsamt die Eltern informieren und gegebenenfalls Tests, Quarantäne oder beides anordnen.

Bottrop

Sollte ein Coronafall in einer Schule auftreten, wird diese geschlossen. Sollte die Schule mehrere Gebäude haben, könnten auch nur das betroffene Gebäude geschlossen werden. Hier wird je nach Fall individuell entschieden. Ähnlich sieht es bei den Testkriterien aus. Ob euer Kind also getestet wird hängt davon ab, in welchem Umfang es Kontakt zu einem Infizierten hatte. Bei Fragen könnt ihr euch an das Infotelefon Coronavirus wenden. Unter 02041 705 080 erhaltet ihr montags bis freitags zwischen 9 und 12 Uhr Informationen.

Gladbeck und Gelsenkirchen

Beide Städte halten sich an die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts. Das heißt, dass Kontaktpersonen grundsätzlich getestet werden. Sind sie symptomfrei, werden sie nach ein paar Tagen erneut getestet, um sicherzugehen, dass sie sich nicht infiziert haben. In dieser Zeit bleiben sie in Quarantäne. Schulschließungen sind nicht vorgesehen.

Sollte allerdings nicht mehr nachvollziehbar sein, zu wem ein infiziertes Kind Kontakt hatte, würde auch in Gelsenkirchen eine Schulschließung angeordnet werden.

Auch Gladbeck und Gelsenkirchen haben Corona-Hotlines eingerichtet. In Gladbeck ist sie montags bis donnerstags von 8.30 bis 16 Uhr und freitags von 8.30 bis 12 Uhr unter der 02043 992 499 erreichbar. In Gelsenkirchen werden eure Fragen montags bis freitags zwischen 9 und 13 Uhr unter der 0209 169 5000 beantwortet.

Bei schulspezifischen Fragen zum Corona-Virus könnt ihr euch außerdem an die Bezirksregierung Münster wenden. unter 0251 411 4198

Alles zu den Testkriterien findet ihr auf der Homepage des Robert-Koch-Instituts.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo