Cranger Kirmes: Verkauf der begehrten Fahr- und Schlemmerpässe startet

Das größte Volksfest in Nordrhein-Westfalen bei uns um die Ecke wirft seine Schatten voraus.

Ein großer Stapel von Bummelpässen für die Cranger Kirmes
© Stadtmarketing Herne

Ab heute werden die begehrten Fahr- und Schlemmerpässe für die Cranger Kirmes verkauft. Damit gibt es Vergünstigungen bei Fahrgeschäften und Imbissbuden - bezahlt wird bargeldlos mit dem Crangetaler. An elf Verkaufsstellen im Ruhrgebiet werden die Pässe ab heute verkauft, unter anderem in der Stadt- und Touristinfo im Gelsenkirchener Hans-Sachs-Haus. Die Cranger Kirmes beginnt in diesem Jahr am 1. August. Laut Veranstalter haben sich dafür mehr Schausteller beworben als für das Oktoberfest in München.

skyline
ivw-logo