Dreiste Unfallflucht in Bottrop

Autofahrerin entwurzelt mit Unfall Straßenbaum - fährt aber weiter.

© Gerhard Seybert - Fotolia

Wie die Polizei jetzt mitteilte, hörte eine Bottroperin auf der Kraneburger Straße einen lauten Knall und sah auch schnell den Grund: Eine Autofahrerin war gegen einen Straßenbaum gefahren und zwar so heftig, dass er dabei entwurzelt wurde. Die 42-jährige setzte jedoch lediglich zurück und fuhr weiter. Die alarmierte Polizei konnte sie kurz darauf anhalten. Die Bottroperin gab an Alkohol getrunken zu haben, ihr Führerschein wurde sichergestellt. Insgesamt gab es einen Schaden von 7.500 Euro. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo