Essen: Radio Emscher Lippe freut sich über Journalistenpreis "Lorry"

Radio Emscher Lippe ist gemeinsam mit sieben anderen Lokalradios aus dem Ruhrgebiet und elf Lokalredaktionen der WAZ mit dem "Lorry", dem Journalistenpreis des Regionalverbandes Ruhr, ausgezeichnet worden.

Preisverleihung Lorry des RVR
© Matthias Graben / FUNKE Foto Services

Die Preisverleihung war gestern Abend auf der Zeche Zollverein in Essen. Den Preis haben die beteiligten Redaktionen für ihr Projekt "mehralskohle" bekommen. Gemeinsam haben die Redaktionen im vergangenen Jahr ganz private Geschichten und Erinnerungen ihrer Leser und Hörer rund um den Bergbau im Ruhrgebiet gesammelt. Aus mehreren hundert Einsendungen wurden 30 Geschichten ausgewählt, die in aufwändigen Multimedia-Stories aufgearbeitet wurden. „Thematisch vielseitig und unterhaltsam nutzen die verschiedenen Redaktionen des Gemeinschaftsprojekts die Möglichkeiten des Internets mit Print-, Audio- und Videobeiträgen“, so die Jury. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo