Fahrradverkehr in Kirchhellen soll verbessert werden

Wie kann Kirchhellen für Fahrradfahrer attraktiver werden? Das will heute die Initiative Aufbruch Fahrrad Bottrop zeigen.

Ein blauer Schutzstreifen auf einer Straße mit Fahrrad (in weiß)
© Radio Emscher Lippe

Die Mitglieder gehen um 11.00 Uhr auf Tour durch den Stadtteil und wollen dort Mängel aufdecken und zeigen, wie sie behoben werden können. Stationen sind u.a. die Kreuzung Dorfheide/Rentforter Straße und der Fußweg ins Neubaugebiet an der Hackfurthstraße. Vor allem Bewohner der neuen Baugebiete hatten sich darüber beschwert, dass Schüler mit dem Fahrrad immer wieder gefährliche Situationen meistern müssen.

skyline
ivw-logo