Frau auf Südfriedhof in Ückendorf ausgeraubt

Die 69-Jährige richtete gegen viertel vor sieben gerade den Grabschmuck auf dem Grab eines Angehörigen. Plötzlich kam der mutmaßliche Täter aus dem Gebüsch und stieß sie zu Boden.

Polizeiauto
© Radio Emscher Lippe / Michael Rose

Er klaute die Handtasche und rannte dann in Richtung Ückendorfer Straße davon. Mit ihm zusammen flüchteten noch sechs bis sieben weitere Jugendliche. Die Frau konnte den mutmaßlichen Räuber nicht näher beschreiben. Sie erinnert sich nur, dass er eine Jeanshose und einen Kapuzenpulli trug. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die die Gruppe beobachtet haben.

Wenn ihr was gesehen habt:

Hinweise zur Tat und zu Verdächtigen nimmt die Polizei Gelsenkirchen unter den Rufnummern 0209 365-8110 (Kriminalkommissariat 21) oder 0209 365-8240 (Kriminalwache) entgegen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo