Gelsenkirchen: Bogestra-Busse mit WLAN

Aktuell haben schon 35 Busse freies Internet, bis Ende des Jahres sollen alle 420 Bogestra-Busse Hotspots sein.

Ein Aufkleber informiert in Bogestra-Bussen über freies WLAN
© Radio Emscher Lippe / Alex Bolte

Das WLAN kann ohne Registrierung genutzt werden, dann hat jeder Kunde 500 Frei-MB im Monat. Mit Registrierung sind es 5 GB. Insgesamt investiert die Bogestra rund 1,8 Millionen in das freie WLAN. Ihr erkennt einen kleinen Teil der WLAN Busse an der äußeren Beklebung. Beim Großteil sind innen blaue Hinweisaufkleber angebracht, sobald die Technik eingebaut ist.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo