Gelsenkirchen: Diskussionen über Klimanotstand

Die Politik in der Stadt wird sich heute zum ersten Mal damit beschäftigen. 

Symbolbild eines Thermometers, das heiße Temperaturen zeigt

Nach einem Antrag der Grünen und der SPD kommt das Thema auf die Tagesordnung des heutigen Ausschusses für Umwelt und Klimaschutz. Die Ausrufung des Klimanotstandes bedeutet konkret, dass die Stadt künftig bei allen Entscheidungen auf den Klimaschutz achten müsste. Gladbeck hat bereits den Klimanotstand ausgerufen. Auch die Bottroper Politik will in der nächsten Ratssitzung darüber entscheiden.

skyline
ivw-logo