Gelsenkirchen: Jugendlicher Ladendieb in Haft

Nach einem Ladendiebstahl auf der Gelsenkirchener Bahnhofstraße sitzt ein 17-jähriger Jugendlicher jetzt im Gefängnis.

© Brian Jackson - Fotolia

Er hatte versucht, in einer Parfümerie Waren im Wert von mehreren hundert Euro mitgehen zu lassen. Dabei wurde er vom Ladendetektiv erwischt. Als die Polizei die Personalien des 17-Jährigen aufnahmen, kam heraus, dass er schon mehrfach in unterschiedlichen Städten wegen Betrugs und Diebstahls aufgefallen war. Weil er auch schon vor den Behörden geflüchtet war, beantragte die Staatsanwaltschaft Haftbefehl.  

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo