Gelsenkirchen: Malte Stuckmann will Oberbürgermeister werden

Als erste Partei in Gelsenkirchen hat die CDU ihren Kandidaten für das Amt des Oberbürgermeisters gekürt.

CDU OB-Kandidat Malte Stuckmann
© CDU Gelsenkirchen

Die Christdemokraten schicken den 41-jährigen Malte Stuckmann ins Rennen. Der CDU-Kreisvorstand hat sich einstimmig für den Anwalt aus Hessler ausgesprochen. Stuckmann ist aktuell Schatzmeister seiner Partei. Am 13. September kommenden Jahres ist Kommunalwahl in NRW. Dann wird auch in Gelsenkirchen ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Amtsinhaber Frank Baranowski von der SPD tritt nicht mehr an.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo