Gelsenkirchen: Markthändler geben weiterhin Plastiktüten aus

Das Plastikverbot auf den Gelsenkirchener Wochenmärkten ist offenbar noch nicht bei allen Händlern angekommen.

© Gelsendienste

Seit dem 1. Januar dürfen sie eigentlich keine Plastiktüten mehr ausgeben. An vielen Ständen ist das aber immer noch der Fall. Markthändler Hans-Wilhelm Wienen vom Geflügelstand in Buer vermutet, dass es noch eine Übergangszeit braucht.

© Radio Emscher Lippe

Händler, die weiterhin Plastiktüten ausgeben, sollen von der Stadt Gelsenkirchen abgemahnt werden. Wer sich auch nach mehreren Mahnungen nicht einsichtig zeigt, dem kann die Standgenehmigung entzogen werden. Gladbeck und Bottrop halten nicht viel von einem generellen Plastikverbot auf den Wochenmärkten. Sie setzen auf Aufklärung der Kunden und Händler.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo