Gelsenkirchen: Motorradpolizist bei Unfall verletzt

Ein Gelsenkirchener Motorradpolizist ist heute Vormittag bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. 

Bild eines Polizeiblaulichts
© abr68 / Fotolia.com

Auf der Kreuzung Strundenstraße/Schüttlakenstraße in Horst wurde der Polizist von einem abbiegenden Auto erfasst. Der Beamte stürzte zu Boden und wurde so schwer verletzt, dass er in Krankenhaus musste.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo