Gelsenkirchen: Polizei legt Schrott-LKW still

Beschädigte Reifen, Mängel an Bremsen und Lenkung – die Gelsenkirchener Polizei hat einen Schrott-LKW samt Anhänger aus dem Verkehr gezogen.

© Heiko Kverling - Fotolia

Den Beamten ist der Laster bei einer Kontrolle aufgefallen. Dabei entdeckten sie außerdem, dass der LKW viel Öl verlor und das Führerhaus voll Rost war. Die Polizisten legten den Lastwagen sofort still. Außerdem stellten sie Kennzeichen, Laster und Anhänger sicher. Gegen Fahrer und Besitzer wurden Anzeigen geschrieben. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo