Gelsenkirchen: Rettungssanitäter attackiert

Ein offenbar stark betrunkener Mann hat einen Rettungssanitäter der Gelsenkirchener Feuerwehr angegriffen. 

Unfall Polizei Rettungswagen
© Otmar Smit - Fotolia

Die Sanitäter waren mit ihrem Einsatzfahrzeug unterwegs und entdeckten den offenbar hilflosen Mann. Der 32-Jährige wurde in den Krankenwagen gebracht. Dann ging der Mann auf einen der Retter los und schlug mit seiner Faust in dessen Gesicht. Nur mit Hilfe der Polizei konnte der Mann fixiert werden. Dabei stellte sich heraus, dass der Mann wahrscheinlich geklaute Kleidung trug – Preisschilder und Sicherungsetiketten waren noch dran. Der 32-Jährige wurde festgenommen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo