Gelsenkirchen: Sieben Wochen ohne Plastik

Der Kirchenkreis Gelsenkirchen ruft heute an Aschermittwoch zum Plastik-Fasten auf.

Plastikmüll
© Heinrich Jung / FUNKE Foto Services

Die Fastenzeit in den kommenden sieben Wochen sollten die Gelsenkirchener dazu nutzen, ihren eigenen Plastikkonsum zu überdenken. Wer mitmachen will, kann sich beim Kirchenkreis melden und an wöchentlichen Workshops teilnehmen. Dort gibt es Tipps zu Plastik-Alternativen und die Teilnehmer können ihre Erfahrungen austauschen. Jedes Jahr werden in Deutschland rund 12 Millionen Tonnen Plastik verbraucht.

Den Link zur Anmeldung gibt es hier.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo