Gelsenkirchener Lenin-Statue sorgt weiter für Diskussionen

Seit Samstag steht sie - und sorgt weiter für Diskussionen.

Die Lenin-Statue in Gelsenkirchen-Horst wird enthüllt
© Radio Emscher Lippe
  • Hitzige Diskussionen über Lenin-Statue
  • Bis jetzt kein Vandalismus

Die umstrittene Lenin-Statue vor der Bundeszentrale der MLPD in Gelsenkirchen-Horst sorgt auch bei Anwohnern für Unverständnis. Das hat eine Umfrage von Radio Emscher Lippe auf dem Horster Wochenmarkt ergeben:

© Radio Emscher Lippe

Polizei: Bis jetzt keine Vandalismusschäden

Um zu verhindern, dass die Statue Vandalismus zum Opfer fällt, hat die linksextremistische Partei die Polizei gebeten, verstärkt ein Auge drauf zu haben. Laut Gelsenkirchener Polizei sei bisher noch kein Fall von Vandalismus gegen das Denkmal bekannt. Sie würde die Statue nicht stärker als andere Denkmäler bewachen. Die Aufstellung der Statue hatte im Vorfeld und auch am Tag der Enthüllung bereits für viel Kritik gesorgt. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo