GLA | BOT | GE: Corona-Pandemie hat Wirtschaft fest im Griff

Die Wirtschaft in unseren drei Städten ist auf einem historischen Tiefpunkt. Das meint die Industrie- und Handelskammer nach einer aktuellen Konjunkturumfrage in der Corona-Krise.

© xyz+ - stock.adobe.com
  • Viele Firmen gehen von Entlassungen einiger Mitarbeiter aus
  • Besonders in der Industrie ist die Lage schlecht

Demnach laufen die Geschäfte der Unternehmen so schlecht wie noch nie. Mehr als ein Drittel der befragten Firmen geht davon aus, Mitarbeiter entlassen zu müssen. Jeder dritte Betrieb erwartet beim Umsatz in diesem Jahr ein Minus von bis zu 25 Prozent. Besonders schlecht ist die Lage in der Industrie. Vor allem der Außenhandel ist eingebrochen. Ausnahme ist die Baubranche: Dort machen fast 60 Prozent der Firmen gute Geschäfte. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo