GLA | BOT | GE: Positives Jahr 2019 auf dem Arbeitsmarkt

Recht positiv hat sich die Lage auf dem Arbeitsmarkt in unseren drei Städten im vergangenen Jahr entwickelt. Diese Bilanz haben die Arbeitsagenturen jetzt gezogen. 

Agentur für Arbeit Arbeitsagentur
© Radio Emscher Lippe

So habe sich beispielsweise in Gelsenkirchen der Rückgang der Arbeitslosigkeit auch 2019 fortgesetzt, wenngleich auch etwas schwächer als im Jahr davor. Im Jahresvergleich gab es über 1.000 weniger Langzeitarbeitslose in der Stadt. Mit über 81.500 sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten erreicht Gelsenkirchen den höchsten Stand seit 22 Jahren. Auch Gladbeck meldet übers Jahr gesehen einen Rückgang der Arbeitslosenzahlen. Obwohl es in Bottrop im Schnitt etwas mehr Menschen ohne Job gab, zieht die Arbeitsagentur auch hier ein vergleichsweise positives Fazit. Als Erfolg wertet die Behörde, dass es weniger arbeitslose junge Leute gibt. Außerdem bekamen mehr Langzeitarbeitslose in Bottrop eine Stelle.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo