GLA | BOT | GE: Sturm richtet wenige Schäden an

Ohne größere Folgen ist Sturmtief Victoria über Gladbeck, Bottrop und Gelsenkirchen hinweg gezogen.

Eine Frau kämpft mit ihrem Regenschirm in der Essener Innenstadt gegen die Windböen eines Sturms.
© Sebastian Konopka/FUNKE Foto Services

Die Leitstellen der Feuerwehren zählten nur wenige Sturm-Einsätze. Meist waren Äste oder Dachziegel auf Straßen oder Gehwegen geweht worden. Verletzte gab es nicht. Mehr Probleme hatte die Bahn. Wegen Sturmschäden wurden die Züge zwischen Gelsenkirchen und Münster umgeleitet. Heute Morgen meldet die Bahn aber keine Probleme durch den Sturm mehr.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo