GLA|BOT|GE: Digitale Berufswahlmesse für das Ruhrgebiet

Schüler und Berufsanfänger aus unseren drei Städten können sich heute bei einer digitalen Messe über verschiedene Berufswege informieren.

Ein Mechaniker beim Radwechsel (Symbolbild).
© Karin & Uwe Annas - stock.adobe.com
  • Rund 40 Aussteller dabei
  • Beratung per Videochat

Über die Messehomepage können sich interessierte Jugendliche und Eltern von 14 bis 18 Uhr nicht nur über Berufe informieren, sondern auch direkt mit Beratern von mehr als 40 Ausbildungsbetrieben, Fach- und Hochschulen sprechen. Beraten wird zum Beispiel zu Ausbildungen, dualem oder normalem Studium, Praktika und Bewerbungsvorraussetzungen. Die Teilnahme an der Online-Messe ist kostenlos - eine Liste der Aussteller findet ihr hier:

Diese Aussteller nehmen teil:

  • Agentur für Arbeit Dortmund
  • APD Ambulante Pflegedienste Gelsenkirchen
  • ArbeiterKind.de
  • Bayer
  • BP Europa
  • Breda University
  • Bundezentralamt für Steuern
  • DAA Wirtschaftsakademie
  • Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See
  • DSW21 Dortmunder Stadtwerke
  • Elmer
  • Ev. Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe
  • Fielmann
  • Finanzamt NRW
  • FOM Hochschule
  • Handwerkskammer Dortmund
  • HEITKAMP
  • Hochschule Bremerhaven
  • Hochschule für Gesundheit
  • Hörsysteme Wessling
  • ifm Unternehmensgruppe
  • International School of Management
  • Kaufland
  • Open Grid Europe
  • Polizei Gelsenkirchen
  • Radbound University
  • RWTH Aachen
  • SKODA
  • Sparkasse Dortmund
  • SRH Hochschule
  • St. Elisabeth Gruppe
  • Stadt Bochum
  • Stadt Gelsenkirchen
  • Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe
  • Technische Hochschule Georg Agricola
  • Technische Universtität Braunschweig
  • USB Bochum
  • Westfälische Hochschule
  • Zapp Prescision Metals

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo