Gladbeck: Technische Störung im Chemiewerk

Einige Nachbarn des Gladbecker Chemiewerks INEOS Phenol sind gestern Abend durch einen lauten Knall aufgeschreckt worden.

Luftbild des Chemiewerks von Ineos Phenol in Gladbeck-Zweckel
© Hans Blossey / Funke Foto Services

Laut Unternehmen steht der genaue Grund dafür noch nicht fest – die Ursachenforschung läuft noch. Es geht aber davon aus, dass gegen 23.00 Uhr ein Materialversagen an einem Wärmetauscher Dampf freigesetzt habe. Außerdem flog Isoliermaterial durch die Luft flog – auch über den Werkszaun in Zweckel. Das Material sei unbedenklich und soll in Kürze eingesammelt und entsorgt werden. Wenn weitere Ergebnisse zur Ursache feststehen, will das Unternehmen darüber informieren. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo