Gladbecker LKW-Fahrer mit Mangel-LKW gestoppt

An dem 40-Tonner fand die Polizei in Bochum kaum ein heiles Teil.

LKW-Kontrolle Polizei
© Radio Emscher Lippe

Reifen fast ohne Profil, schlechte Bremsen, der Rahmen gebrochen, kaum Beleuchtung, gebrochenes Bodenblech: Die Mängelliste eines LKW war lang, als der 31-jährige Fahrer aus Gladbeck von der Polizei in Bochum gestoppt wurde. Die Beamten legten den 40-Tonner sofort still. Auf den Gladbecker kommt jetzt ein umfangreiches Bußgeldverfahren zu. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo