Grillostraße in Gelsenkirchen wird teilweise gesperrt

Autofahrer in Gelsenkirchen sollten ab heute einen Bogen um die Grillostraße in Schalke machen.

© Foto-Ruhrgebiet - Fotolia

Das Stück zwischen Overweg- und Schalker Straße ist gesperrt. Die Stadt muss dort die Fahrbahndecke neu machen. Autofahrer können über die Schalker-, Overweg- und Kurt-Schumacher-Straße ausweichen. Ab kommender Woche Montag wird dann auch noch auf dem Abschnitt zwischen Kurt-Schumacher-Straße und Magdeburger Straße gearbeitet. Insgesamt dauern die Bauarbeiten an der Grillostraße fünf Wochen. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo