Großbaustelle am Gladbecker Gymnasium kommt voran

Der Neubau des Heisenberg-Gymnasiums in Gladbeck rückt einen wichtigen Schritt näher. Heute Vormittag um 11 Uhr wird der Grundstein für das neue Schulgebäude an der Konrad-Adenauer-Allee gelegt.

Neubau Heisenberg-Gymnasium
© Stadt Gladbeck

Im Frühjahr 2021 sollen die Schüler in den Neubau umziehen können. Insgesamt kosten Abriss und Neubau des Heisenberg-Gymnasiums rund 35 Millionen Euro. Weil das Ganze deutlich teurer wird als ursprünglich geplant, hatte es in der Gladbecker Politik einige Diskussionen gegeben. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo