Hakenkreuz-Schmierereien in Gelsenkirchen-Hassel

Alte Rohrleitungen auf dem Kokerei-Gelände wurden mit verfassungsfeindlichen Symbolen besprüht - der Staatsschutz ermittelt.

© Radio Emscher Lippe / Michael Rose

In Gelsenkirchen sind schon wieder Hakenkreuz-Schmierereien aufgetaucht. Auf dem Gelände der ehemaligen Kokerei Hassel haben Unbekannte fünf der verfassungsfeindlichen Symbole auf alte Gasrohrleitungen gesprüht, dazu einen entsprechenden Schriftzug. Entdeckt wurden die Schmierereien am frühen Samstagabend. Der Staatsschutz der Polizei ermittelt jetzt. Seit Ostern wurden in mehreren Gelsenkirchener Stadtteilen immer wieder Hakenkreuze auf Gebäude und Objekte gesprüht. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo