Hakenkreuzschmierereien in Gelsenkirchen-Hassel aufgetaucht

An einem Jugendzentrum der Falken in Gelsenkirchen-Hassel sind Hakenkreuzschmiererein aufgetaucht.

© Lars Heidrich / WAZ FotoPool

Eine Frau hatte die Polizei gerufen, weil sie ein Hakenkreuz an der Tür des Kurt-Schumacher-Hauses entdeckt hatte. Die Beamten fanden dann noch einen Sieg-Heil-Schriftzug auf der Hauswand daneben. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter das Jugendzentrum zwischen Sonntagabend und Dienstagmorgen beschmiert haben. Der Staatsschutz hat jetzt die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die etwas beobachtet haben. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo