Himmelstreppe wieder sauber

Der silberfarbene Lack ist ab – die Himmelstreppe auf der Halde Rheinelbe in Gelsenkirchen ist wieder sauber. 

© Ingo Otto / FUNKE Foto Services

Die Sperrung rund um die Skulptur ist deshalb ab heute aufgehoben. Neun Tage hatte eine Spezialfirma die Silberfarbe an dem Kunstwerk weggemacht. Die aufwändige Reinigung hat 15.000 Euro gekostet. Unbekannte Täter hatten die Gelsenkirchener Himmelstreppe vor rund einem Jahr mit der Farbe eingesprüht. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo