Hygienekonzept für Weihnachtsmarkt in Buer

Die Planungen für den Weihnachtsmarkt in Buer gehen trotz Corona weiter.

© Radio Emscher Lippe
  • Planung trotz Corona gehen weiter
  • Veranstalter arbeiten an Hygienekonzept

Als Veranstalter arbeiten die Werbegemeinschaft und das Citymanagement Buer jetzt auch schon an einem Hygienekonzept. In diesem Jahr ist auch ein großes Weihnachtsdorf auf der Domplatte geplant. Dort können sich Händler, Vereine und auch Bürger aus Buer mit eigenen Ständen präsentieren. Außerdem gibt es eine Hauptbühne mit mehreren Ebenen, die aussieht wie ein Weihnachtsbaum. Auf der sollen unter anderem Chöre auftreten. Und es wird auch eine Eisfläche mit Schlittschuhverleih und Eisstockschießen geben. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo