Infotour zum Bottroper Jugendparlament

Die Stadt Bottrop rührt ab heute die Werbetrommel für das neue Jugendparlament. Bis Januar sind die Verantwortlichen an den weiterführenden Schulen unterwegs.

Los geht die Infotour heute an der Hauptschule Kirchhellen. Ins neue Jugendparlament können sich alle Bottroper zwischen 13 und 19 Jahren wählen lassen. Das Gremium soll die Interessen der Jugendlichen vertreten und dabei auch eng mit dem Rat zusammenarbeiten. Die Mitglieder können bis Mitte März gewählt werden - den genauen Ablauf erklären die Verantwortlichen ab heute in den Schulen. Anfang kommenden Jahres bekommen die wahlberechtigten Bottroper Jugendlichen auch Post von der Stadt. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo